Urheberrecht-Richtlinie

Bei Quora erwarten wir, dass unsere Nutzer die Rechte des geistigen Eigentums von anderen respektieren. Alle Begriffe, die in Quoras Urheberrecht-Richtlinie verwendet werden, haben dieselbe Bedeutung wie sie für diese Begriffe in den Nutzungsbedingungen von Quora definiert worden ist, in denen diese Richtlinie unter Bezugnahme auf die darin verwendeten Begriffe enthalten ist.

Verhinderung von Urheberrechtsverletzungen auf Quora

Wir bitten die Nutzer von Quora, dafür Sorge zu tragen, dass sie die Urheberrechte von anderen nicht verletzen. Wenn Du die Urheberrechte von anderen verletzt, können Deine Inhalte gänzlich oder teilweise entfernt oder gesperrt werden. Es ist Teil unserer Richtlinie — unter entsprechenden Umständen und nach unserem Ermessen — dass wir Konten von Nutzern sperren und/oder kündigen, die wiederholt Urheberrechte verletzen oder wiederholt der Verletzung von Urheberrechten oder anderer Rechte des geistigen Eigentums von anderen beschuldigt werden.

Rechtsanspruch für Urheberrechtsinhaber: Beschwerden mit einer DMCA-Benachrichtigung einreichen

Wir stellen auch ein Rechtsinstrument für den Urheberrechtsinhaber zur Verfügung oder für diejenigen, die zum Handeln im Namen eines Urheberrechtsinhabers autorisiert sind, mit dem er die Rechte verletzende Verwendung seiner Inhalte auf Quora melden kann. Gemäß dem „Digital Millennium Copyright Act“ aus dem Jahr 1998 („DMCA“), antworten wir zügig auf Beschwerden über Urheberrechtsverletzungen, die unserem Copyright Agent gemeldet werden. Nachfolgend haben wir für Dich die Anforderungen an eine ordentliche Beschwerde zusammengestellt. Zu Deiner Information kannst Du den gesamten Text des DMCA hier online auf Englisch abrufen: http:/www.copyright.gov/legislation/dmca.pdf.

Für eine DMCA Beschwerde-Notifikation, die den Anforderungen der DMCA entspricht („DMCA-Notifikation“), solltest Du:

  1. Deine Kontaktdaten angeben, einschließlich Deiner Postadresse, Telefonnummer und, wenn vorhanden, einer E-Mail-Adresse.
  2. Benenne die Arbeit, die durch das Urheberrecht geschützt ist, welches Deiner Behauptung nach verletzt wurde. Wenn mehrere durch ein Urheberrecht geschützte Arbeiten von Deiner DMCA-Notifikation betroffen sind, kannst Du eine repräsentative Liste der Arbeiten zur Verfügung stellen, die durch das Urheberrecht geschützt sind, welches Deiner Behauptung nach verletzt wurde.
  3. Stelle uns ausreichende Informationen zur Verfügung, so dass wir jeden Fall von angeblich das Urheberrecht verletzendem Material lokalisieren können, dessen Entfernung oder Deaktivierung Du beantragst. (Zum Beispiel kannst Du für jeden Fall eine URL zur Verfügung stellen, unter der das Material auf Quora abgerufen werden kann.)
  4. Füge die folgenden Aussagen auf Englisch in den Textteil der DMCA-Notifikation ein:

    I declare that I have a good faith belief that the disputed use of the copyrighted material or reference link to such material is not authorized by the copyright owner, its agent, or the law (e.g., as a fair use).

    („Ich erkläre hiermit, in gutem Glauben der Absicht zu handeln, dass die umstrittene Nutzung des durch ein Urheberrecht geschützten Materials oder der Referenzverweis auf solches Material nicht vom Inhaber des Urheberrechts, seinem Vertreter oder dem Gesetz (z.B. als eine angemessene Verwendung) autorisiert worden ist.“)

    I declare that the information in this DMCA Notice is accurate and, under penalty of perjury, that I am the owner or authorized to act on behalf of the owner of an exclusive copyright that is allegedly infringed.

    („Ich erkläre hiermit, dass die Informationen in dieser DMCA-Notifikation richtig sind und, unter Androhung der Strafe bei Meineid, dass ich der Inhaber bin oder dazu autorisiert bin, im Namen des Inhabers eines exklusiven Urheberrechts zu handeln, das angeblich verletzt wurde.“)
  5. Füge eine handschriftliche oder elektronische Signatur (z.B. indem Du Deinen Namen abtippst) hinzu.
  6. Wenn Du alle Voraussetzungen erfüllt hast, sendest Du diese DMCA-Notifikation an den Designated Copyright Agent (der zuständige Sachbearbeiter für Urheberrechte) bei Quora:

    Zu Händen: Copyright Agent
     copyright@quora.com

    Oder

    Attn: Copyright Agent
     Quora Inc.
     650 Castro Street, Suite 450
     Mountain View, CA 94041
    USA

Der Einfachheit halber haben wir für Dich dieses Webformular bereitgestellt, das Du ausfüllen und per E-Mail versenden kannst, wenn Du eine Urheberrechtsverletzung melden willst.
 
Verwende unser Webformular für die schnellstmögliche Bearbeitung. Wenn Du eine andere Methode verwendest, kann es zu einer Verzögerung in der Bearbeitung Deiner Anfrage kommen.
 
Wenn es eine Beschwerde gegen Dich wegen einer Urheberrechtsverletzung gibt
 
Wenn Du eine Nachricht erhältst, dass einer Deiner Beiträge oder ein Teil Deiner Inhalte aufgrund einer Urheberrechtsbeschwerde entfernt oder deaktiviert wurde, bedeutet das, dass wir diesen Beitrag oder den Teil Deiner Inhalte auf Anfrage eines Urheberrechtsinhabers entfernt haben. Wenn Du glaubst, dass das Material irrtümlich entfernt wurde, besteht die Möglichkeit, dass Du eine DMCA-Gegennotifikation einreichst (das ordnungsgemäße Format für eine solche Gegennotifikation ist nachfolgend dargestellt). Wenn wir eine ordnungsgemäße Gegennotifikation erhalten, leiten wir diese an den Beteiligten weiter, der ursprünglich wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung Beschwerde eingereicht hat. Wenn wir vom ursprünglichen Beschwerdeführer innerhalb von 10 Arbeitstagen keine Nachricht erhalten, in der der ursprüngliche Beschwerdeführer erklärt, eine gerichtliche Verfügung erwirken zu wollen, um die weitere Verletzung des Urheberrechts des umstrittenen Inhalts zu verhindern, entfernen wir die Beschwerde aus Deinem Nutzerkonto und können nach eigenem Ermessen den Inhalt ersetzen, der entfernt wurde.

Wie Du eine DMCA-Gegennotifikation einreichs

Bitte beachte, dass betrügerische oder arglistige Einreichungen von DMCA-Notifikationen oder -Gegennotifikationen möglicherweise ernsthafte Konsequenzen haben können. Solche Konsequenzen können gemäß des DMCA unter Sektion 512(f) gezogen werden. Bevor Du eine Gegennotifikation einreichst, solltest Du Dir dessen sicher sein, dass Du der tatsächliche Rechteinhaber des entfernten Inhalts bist oder dass Du in gutem Glauben der Ansicht bist, dass Inhalte irrtümlich entfernt worden sind. Es ist wichtig sicherzustellen, dass Du die Folgewirkungen aufgrund des Einreichens einer falschen Gegennotifikation verstehst.
 Eine ordnungsgemäße Gegennotifikation sollte versandt werden, indem Du auf die E-Mail-Nachricht antwortest, die Du erhalten hast, oder indem Du sie wie oben beschrieben an den Copyright Agent von Quora sendest. Sie sollte die folgenden Punkte beinhalten:

  1. Deinen Namen, Deine Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  2. Die URLs der Inhalte, die von uns entfernt oder deaktiviert wurden (Du kannst dafür die Links aus der E-Mail-Nachricht kopieren und einfügen).
  3. Die folgenden Aussagen (auf Englisch):

    I consent to the jurisdiction of Federal District Court for the judicial district in which my address is located, or if my address is outside the United States, for any judicial district in which Quora Inc. is located. I will accept service of process from the claimant of copyright of infringement.

    („Ich gebe hiermit meine Einwilligung zur Rechtssprechung des Bezirksgerichts für den juristischen Bezirk, zu dem meine Adresse gehört, oder, wenn meine Adresse außerhalb der Vereinigten Staaten ist, für jeden juristischen Bezirk, zu dem die Quora Inc. gehört. Ich akzeptiere die Klagezustellung des Führers der Beschwerde wegen einer Urheberrechtsverletzung.“)

    I declare, under penalty of perjury, that I have a good faith belief that the content was removed as a result of a mistake or misidentification of the material to be removed or disabled.

    („Ich erkläre hiermit unter der Androhung von Strafe bei Meineid, dass ich in gutem Glauben der Ansicht bin, dass Inhalte aufgrund eines Fehlers oder einer Fehlidentifizierung von zu entfernendem oder zu deaktivierendem Material entfernt wurden.“)
  4. Deine handschriftliche oder elektronische Signatur (z.B. indem Du Deinen Namen abtippst).